Kultur

Ein großer Teil der initiierten Veränderungen in den Unternehmen wird nicht umgesetzt. Maßnahmen bleiben auf der Strecke, versanden oder werden nie gelebt. Nicht etwa, weil die Ideen schlecht oder nicht realisierbar waren, sondern, weil bei der Einführung und Umsetzung den strukturellen oder kulturellen Um- und Widerständen in nicht ausreichendem Maße Rechnung getragen wurde. Damit die Entwicklung Ihres Unternehmens in die gewünschten Bahnen steuert, müssen Führung und Management die wechselseitigen Bedingungen von Unternehmens- und Führungskultur sowie von Unternehmens-Ethik und Führungs-Ethik beachten. Eine der Hauptursachen für das Scheitern ist die Unterschätzung der Bedeutung einer Unternehmenskultur für den Geschäftserfolg.

Bei einem ethisch werteorientierten Führungsstil sollen die Führungskräfte vor allem authentisch bleiben und ihre Mitarbeiter als eigenständige Subjekte, ausgestattet mit Würde und Persönlichkeit, sehen und sie befähigen, fördern und fordern. Gute Führungskräfte punkten mit natürlichen Führungsqualitäten und mit Wertschätzung, die immer mehr zum Renditefaktor wird. Das gezielte Zusammenspiel kultureller Komponenten, verbunden und wirksam gelenkt durch kompetentes Handeln von Führung und Management, bewirkt die weitestmögliche Entfaltung des gesamten Human-Ressource-Potenzials. Jeder Ihrer Mitarbeiter kann somit seinen Beitrag dazu leisten, dass aus Visionen Wirklichkeiten werden und sich Ihr Unternehmen mit seinen Produkten und Dienstleistungen am Markt behauptet.

Worin wir Sie unterstützen / Was wir leisten

  • Erarbeiten und Einführen eines Unternehmensleitbildes, von Führungsgrundsätzen
  • Erarbeiten von Maßnahmen zur konkreten Umsetzung des Unternehmensleitbildes und/oder der Führungsgrundsätze im Führungsalltag in Workshops mit Führungskräften
  • Arbeitskultur und Werte hinsichtlich des resprektvollen und fairen Umgangs aller Beschäftigten im Betrieb

  • Ethik für die Führungskraft; Themen und Instrumente der Führungsethik
  • Stärken des Leistungs- und Innovationspotenzials des Unternehmens
  • Gestalten von Prozessen und Strukturen im Personalbereich ausgerichtet an Ihrer Unternehmens-Kultur, Ihren Unternehmens-Zielen und -Strategien
  • Positive Leadership / werteorientierte Führung / transformationale Führung
    zur individuellen Weiterentwicklung und persönlichen Performanz der Mitarbeiter
  • Moderieren von Workshops

    Speziell für den Mittelstand

  • Mitarbeiterorientierte Unternehmens-Führung und werteorientiere Personal-Führung

  • Arbeits- und Organisationsgestaltung für eine systemische Unternehmens-Entwicklung

  • Analyse-Instrument zur schnellen und einfachen Erkennung von Verbesserungspotenzialen

  • unternehmensWert Mensch mit Ausrichtung auf die Handlungsfelder Personalführung, Chancengleichheit und Diversity, Gesundheit sowie Wissens- und Kompetenzvermittlung

  • Check "Guter Mittelstand: Erfolg ist kein Zufall" | INQA Leitfaden für den Mittelstand

  • Mit fairen Arbeitsbedingungen Mitarbeiter gewinnen, motivieren und binden